Hochzeit von Julia & Matthias am 27. April

Wie ungerecht – tagelang strahlte die Sonne und ausgerechnet am Hochzeitstag von Julia & Matthias wollten die Wolken nicht so recht verschwinden. Trübsal? Nein! Julia und Matthias strahlten vor Glück heller, als es die Sonne hätte schaffen können!

Die beiden hatten sich im Vorgespräch mit mir für mein M-Paket entschieden. Somit startete die Fotografie während der kirchlichen Trauung in Holtensen (wunderschön!) und endete mit Portraits in Hannover. In der Hochzeit – Galerie sind einige Bilder Ihres Glücks zu sehen. Nachdem wir im Vorfeld einige persönliche Ideen gesammelt hatten, einigten wir uns auf Portraits nahe des Wassers und die Wetter-Sicherheits-Location Rathaus, wo wir begannen und alle Blicke auf dem hübschen Brautpaar hingen. Wie bestellt kam kam die Sonne heraus, als wir einige Aufnahmen am Maschsee machten.

Es war sehr sehr toll für mich, diese Hochzeit fotografisch begleiten zu können und hoffe, Julia, Matthias und ihre Gäste hatten noch eine spaßige Feier!

 

Kommentar schreiben


Name*

Email (wird nicht veröffentlicht)*

Dein Kommentar*

Kommentar absenden