Alle für einen! Kreative Unterstützung gegen den scheiß Krebs!

Als der Vfl Nordstemmen mich fragte, ob ich ihre Foto-Idee umsetze, zögerte ich nicht eine Sekunde. Die 1. Herren Fußballmannschaft meines Heimatvereins konnte mit meiner Unterstützung rechnen – natürlich unentgeltlich. Einer ihrer Mannschaftskollegen ist leider an Krebs erkrankt und muss sich den harten Chemotherapien unterziehen. Ein hartes Los für so einen jungen Mann, das alle bewegt. Um ihm vor Augen zu halten, dass die ganze Truppe immer an ihn denkt und für ihn da ist, ist dieses Foto entstanden. Ich hoffe, es wird Till ein gutes Gefühl und ganz viel „Anschwung“ geben, damit er bald wieder gesund mit dem Ball am Fuß seine Gegner ausspielt.

Ich drücke die Daumen, dass es Till ganz bald besser geht, er alles gut meistert und bald wieder gesund ist.

Tolle Aktion, Vfl!

Ines

Kommentar schreiben


Name*

Email (wird nicht veröffentlicht)*

Dein Kommentar*

Kommentar absenden